www.die-buecherklette.magix.net is online since March 2016
 Copyright © 2016 / 17 by Die-Bücherklette
Startseite
Sie sind hier auf

Die Bücherklette

Nach Oben
Was   ist   Kunst   und   was   ist   nicht   Kunst   ?   Etwas   herzustellen,   etwas   handwerkliches   tun,   kann   auch   Kunst   sein. Allein einen Beruf zu erlernen und ihn später nach Möglichkeit fehlerfrei auszuführen, ist eine große Kunst. Dabei gibt es viele Berufe von denen gesagt wird, es sei eine Kunst sie zu betreiben. Die   Kunst   ein   Bild   zu   malen   oder   eine   Zeichnung   zu   erstellen,   das   ist   nicht   jedermanns   Sache.   Daher   wird   auch von   einer   großen   Begabung   gesprochen   die   nicht   jeder   hat.   So   kommt   es,   das   nur   von   der   Natur   Ausgewählte diese   Begabung   mitbekommen   haben. Auch   die   Schreiberlinge   sind   im   gewissen   Maße   Künstler/innen,   denn   nicht jeder kann etwas schönes aufs Papier bringen. Aber   sind   wir   nicht   alle   irgendwie   Künstler,   nämlich   auf   alle   Fälle   Lebenskünstler.   In   diesem   Sinne   wünsche   ich ihnen viel Spass beim durchschauen der Seiten. Mit freundlichen Grüssen ihr Bücherkletten-Betreiber
Die Kunst hat vielerlei Gesichter
Wenn nicht anders gekennzeichnet alle Bilder und Schriften  Copyright © by  Die-Bücherklette
 160617
16.12.2016
Besucherzaehler
S1
Kalender (c) by schulferien.org
Morgenstimmung. Wer schöne Fotos machen möchte, muss in der Frühe aufstehen.
Aufgenommen am 13 11.2016
Sonnenuntergang und Abendrot zugleich. Ein seltenes Glück für einen Amateurfotographen.
Aufgenommen am 15.01.2017
Wetterleuchten über Nordschweden. Ein Schauspiel das man sich nicht entgehen lassen sollte. Mehr Bilder auf der Seite Sonderseite “Dicht am Nordpol”
Das    ist    der    Eingang    zur berühmten   Böttcherstrasse in Bremen. Hier   ist   alles   vertreten   was Rang und Namen hat. Nehmen   Sie   sich   Zeit,   es gibt viel zu sehen.
Hier   hat   sich   etwas   zusammen   gebraut.   Es   konnte   darauf   gewartet   werden,   sich anzuschauen   wie   sich   der   Sturm   und   der   Regen   entwickelt. Auf   jeden   Fall   war   es ratsam schnellst möglichst einen Unterschlupf zu finden.
Danke für ihren Besuch.
Liebe   Besucherinnen   und   Besucher, es   ist   schön   das   Sie   zu   dieser   Seite gefunden   haben.   Nehmen   Sie   sich Zeit     und     schauen     Sie     in     Ruhe. Sicherlich   ist   etwas   dabei   was   Sie interessiert. Ich    würde    mich    freuen,    wenn    Sie wieder einmal hier herein schauen.
Keine Macht den   Drogen  Drogen können nur eins, sie zerstören den Menschen  Drogen, NEIN NEIN NEIN  Leben, JA JA JA JA Web  : www.bremertiertafel.de  Mail   : info@bremertiertafel.de  Tierliebe darf kein Luxus sein. Spendenkonto: IBAN: DE47290501010081298093 Das Tierheim - Bremen wartet auf Sie 255 Katzen und 61 Hunde  warten auf ein Frauchen oder ein Herrchen   Tierheim Bremen Telef.: 0421 351133 ab 16:00 Uhr
Achtung
Schützen   Sie   Ihre   Augen   vor Laserstrahlen.     Laserstrahlen machen   blind.   Einmal   „Blind.. immer      Blind“.      Lasergeräte sind kein Spielzeug.
160617
Eleonora Duse, italienische Schauspielerin (1858  bis 1924 )
“Es     ist     gefährlich,     anderen etwas    vorzumachen;    denn    es endet    damit,    dass    man    sich selbst etwas vormacht”.
Das Zitat der Woche